Wie geht man gegen klingelparty vor?

Azad Kuntze

"Wenn es keine Partyeinladungen gibt und die Leute zu betrunken sind, um aus dem Haus zu gehen, ist es möglich", also klingeln wir in unserem Haus, aber das ist natürlich nicht die einzige Option, für mich ist das nur eine Option, es ist keine echte Party, es ist eine Party, bei der ich die Türklingel zur Schau stellen kann, um eine Türklingel zu verkaufen.... Wenn du diese Party nicht willst, kannst du morgens die Türklingel klingeln.. Dies kann sehr wohl erwähnenswert sein, im Vergleich mit Rockbros Klingel . Oder du kannst abends die Türklingel klingeln.

"Das ist überhaupt keine Türklingel, es ist eine Türklingel mit einem Audiosignal, wie eine Aufzugsklingel, es ist wie eine Radioglocke und es hat einen Klingelton. Wenn Sie also diese Klingel läuten, dann hören die Leute den Klang einer Klingel, und Sie können die Aufmerksamkeit von Leuten erregen, die die Klingel noch nie zuvor gehört haben und die vielleicht daran interessiert sind, eine Klingel zu kaufen." Also, wenn Sie Türklingel kaufen wollen, die wie eine Klingel mit einem Audiosignal klingen, sollten Sie mich fragen.

"Wie willst du das machen?" Es ist viel effizienter, es so zu machen, wie wir es früher gemacht haben, man benutzt einfach ein Handy oder einen Computer, man kann immer nur das Klingeln machen und auf die Party gehen, was viel besser ist, als auf eine Party zu gehen, auf der die Leute eine harte Zeit haben... Im Kontrast zu Klingeln ist es hierbei deutlich wirkungsvoller. . So wurde ich von einem Kerl namens Martin Gellers, dem Erfinder von Handys und Mitglied der Deutschen Piratenpartei, auf diese Idee aufmerksam gemacht.

"Ich kann nicht." Sie sind normalerweise überrascht, weil ich sage, dass ich "keine Ahnung" habe, wie man eine Türklingel läuten soll... Also dachte ich, wie kann ich meine Türklingel läuten, wenn es keine Türklingel ist? Ich dachte, ich hätte die Antworten in meiner Hintertasche, aber es stellte sich heraus, dass mein Gehirn sie nicht hatte... Ich hatte keine Ahnung, was ein Arduino war, und auch sonst niemand... Also musste ich "Arduino-Türklingel" googeln... Und ich war so verwirrt und verwirrt, dass ich eine Pause einlegen musste.

"Du tust es nicht, es ist ein großes Geschäft". "Wie kriegst du Leute dazu, es zu kaufen?", fragen sie. Ich antworte: "Du bekommst eine Türklingel mit deinem Namen darauf, und die Leute bezahlen mit ihrem Geld." "Das ist schön, ich denke, das wäre wirklich gut". Das ist es, was ich tue. Und dafür bin ich meiner Mutter sehr dankbar, als ich vor ein paar Jahren heiratete, gab mir meine Mutter eine Türklingel. Ich hatte noch nie davon gehört und wusste nicht, wie sie verkauft wurde.